PiaOworu.jpg

Pia Oworu ist selbstständige Massage- und Wellnesstherapeutin in den Räumen der Physiotherapie Harvestehude

Pia Oworu

Seit 2010 arbeite ich als Massage- und Wellnesstherapeutin und

ich liebe meinen Beruf – Massieren ist meine Berufung!

 

Ich massiere Erwachsene und Kinder, Schwangere ab der 14. Woche, und es macht mir große Freude, den Menschen, die zu mir kommen, zu helfen, indem ich Verspannungen und Blockaden ertaste und sie dann über sanfte oder auch feste Berührungen auflöse. Ich spüre, wo die Punkte im Körper sitzen, die aktiviert werden wollen, damit es weitergehen kann, damit der Körper sich weiterentwickeln und erholen kann und somit auch der ganze Mensch. Alles hängt mit allem zusammen. Mit meiner Wellness-Massage setze ich Impulse, so dass der Körper auch im Anschluss an die Massage noch weitergehen kann auf dem geebneten Weg.

 

Für mich steht der Körper im Vordergrund und dass wir ihm wieder die Aufmerksamkeit und die Wertschätzung geben, die ihm gebührt. Ich sehe den Körper als Gesamtbild, und so kann die Ursache einer Verspannung auch einmal ganz woanders liegen als dort, wo sie gefühlt auftaucht.

 

Meine Wellness-Massagen dienen:

dem Stressabbau

der Lösung von Verspannungen in der Muskulatur

der Absicht, sich auf sich selbst zu besinnen

der Tiefenentspannung

der Fähigkeit, den eigenen Körper wieder wahrzunehmen

Die Leistungen von Fr. Oworu sind keine Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung